Esther, 25, Sextreffen Groß-Gerau

Als ich noch in einer erfüllten Beziehung war habe ich Leute, die sich mittels Internet zum Sex treffen wollen oder online nach der wahren Liebe suchen eher belächelt. Was für eine Arroganz meinerseits.
Seitdem ich Single bin und unsanft aus meiner glücklichen Beziehungsblase herauskatapultiert worden bin, sehe ich viele Dinge anders. Vor allem das Internetsexdating.
Mittlerweile habe ich gegen eine gepflegte Sexfreundschaft nichts mehr einzuwenden.
Ja was so eine langanhaltende Singlephase inklusive unfreiwilligem Sexentzug aus einem machen können. Die Details erzähle ich lieber nicht genau, was für verrückte Dinge man dann irgendwann anfängt zu machen.

Fakt ist, ich sehe die Welt nun mit anderen Augen und erahne allmählich, dass ich auch in meiner Wohlfühlbeziehung einiges verpasst habe ohne es überhaupt zu wissen. Die sexuelle Bandbreite ist viel größer als ich damals gedacht habe. Und ich habe keinen Blick über den Tellerrand gewagt.
Stattdessen habe ich mir mit meinem damaligen Freund eine Beziehungsplauze angefressen. Ja man wird träge.
So gesehen war die Trennung vielleicht das beste was mir je passieren konnte.
Ich habe gerade erst damit begonnen mich auszuleben und aktives Dating zu betreiben. Bin noch mittendrin.
Ich freue mich hier nette Leute kennen zu lernen, vornehmlich Männer, mit denen man sich ohne Zeitdruck online etwas näher kommen kann. Gemeinsame Neigungen besprechen und auch ganz allgemein sehen kann wie man sich so miteinander versteht.
Und dann können wir gerne einen Schritt weitergehen.
Ich habe jetzt schon kurze und einmalige oder zweimalige Dates erleben dürfen, die auch für sich schön waren, aber ein etwas regelmäßigeren Kontakt fände ich doch wünschenswert.
Mir ist an einer freundschaftlichen Sexaffäre gelegen, bei der man sich auch sexuell immer weiter erkunden kann und vielleicht zwischendurch zur Abwechslung auch mal eine asexuelle Aktion zusammen unternimmt.
Aber nicht zu häufig, denn ich will schon Sex haben. Habe gerade einen immensen Nachholbedarf in sexuellen Belangen.
Wäre schön wenn wir das zusammen hinbekommen würden.
Ich mache zwar schon bereits eine Diät, aber es wird wohl noch eine Zeit dauern bis ich wieder in alter Form bin. Leider nehmen die Brüste immer als erstes ab. Also du musst mit meiner samtigen Molligkeit Vorlieb nehmen. Aber ich denke es gibt schlimmeres. Ich mache es durch andere Dinge wieder wett.
Ansonsten bin ich auch so gerade ziemlich kommunikativ und habe auch einfach gegen eine nette Chatunterhaltung oder auch andere Kontakte ohne sexuellen Hintergrund nichts einzuwenden. Habe schon ein paar nette Onlinefreunde gefunden mit denen ich immer gerne mal etwas chatte oder mich sogar mal zum Kaffee getroffen habe.

Sexfreundschaft
Sexaffäre

Gratis Anmelden und alles sehen